13-jährige missbraucht: Gefängnisstrafe

Weil er Geschlechtsverkehr mit einer 13-jährigen hatte, muss ein Mann aus dem Landkreis Kronach ins Gefängnis. Das Schöffengericht Kronach hat den heute 31-jährigen zu zweieinhalb Jahren wegen schweren sexuellen Missbrauchs verurteilt – obwohl der Angeklagte und die heute 15-jährige erklärten, dass der Sex einvernehmlich gewesen sei. Das Mädchen wurde damals schwanger. Dass das Kind von ihm ist, bezweifelt der Angeklagte. Gekümmert hat er sich bis heute nicht. Auch zu einem zweiten Mädchen – damals ebenfalls 13 – hatte der Mann sexuellen Kontakt. Sie gab an, dass sie sich gegen Küsse und Berührungen gewehrt habe.