A 73 gesperrt

Die A 73 ist ab 10 Uhr zwischen den Anschlussstellen Eisfeld-Süd und Coburg komplett gesperrt. Betroffen ist nur die Fahrbahn Richtung Nürnberg. Die Autobahn muss saniert werden. Bis Donnerstag sollen die Arbeiten abgeschlossen sein. Die Umleitung führt durch Lautertal bis zur Anschlussstelle Coburg.