© Frank Rumpenhorst

ADAC warnt vor Staus wegen Blockabfertigung von Lkws

München (dpa/lby) – Wegen der Blockabfertigung von Lastwagen an der österreichischen Grenze müssen Autofahrer in Bayern am heutigen Freitag mit Staus rechnen. Davor warnte ein Sprecher des ADAC. Die Abfertigungen finden auf der Inntal- (Autobahn 12) und Brennerautobahn (Autobahn 13) statt. Am zweiten Tag des Pilotprojekts sollen am Freitag maximal 250 Lkw pro Stunde die Grenze zu Tirol passieren dürfen. «Weitere Brummis müssen dann warten. Wenn nur eine Spur befahrbar ist, dann kann es zu erheblichen Rückstaus kommen», sagte ein Sprecher.

Auch am Wochenende sei die Staugefahr wegen der kommenden Feiertage und der beginnenden Herbstferien in Bayern und Baden-Württemberg groß, hieß es beim ADAC. Viele Leute würden die Freizeit für Ausflüge nutzen – deswegen könne es vor allem am Freitag und Samstag zu Verkehrsbehinderungen kommen. Zudem sei mit Rückreiseverkehr zu rechnen: Berlin, Brandenburg und Nordrhein-Westfalen starten in die zweite Ferienwoche. In Hamburg, Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern enden die Schulferien.