Arbeiten am Schlossteich Untersiemau

Auf dem Schlossteich in Untersiemau können bald wieder Enten schwimmen. Der Teich wurde ausgebaggert, es gibt eine neue Flachwasserzone, und jetzt beginnt die zweite Bauphase. Bürgermeister Rosenbauer:

Mit Abenteuerspielplatz, Teich und Radwege-Ausbau kostet das Projekt fast 490 000 Euro. Ein Teil wird durch ein EU-Programm gefördert. Die Arbeiten sollen Mitte des kommenden Jahres abgeschlossen sein.