Auswärtssieg für den HSC 2000 Coburg

Die Zweitligahandballer gewinnen beim Dessau-Rosslauer HV mit 24:30. Nach einer ausgeglichenen ersten Hälfte, konnten sich die Coburger bis zum Schlusspfiff konstant absetzen. Als nächstes muss der Handball-Zweitligist gegen den HG Saarlouis ran. Das Spiel ist am Samstag (31.3.). Anwurf ist um 19.30 Uhr in der HUK Coburg Arena. Weniger gut lief es für die Coburger Basketballer. Der BBC Coburg verliert sein Auswärtsspiel in München und muss nach wie vor um den Klassenerhalt in der Pro B bangen.