Auto in Flammen

 

Auto in Flammen – zwischen Neustadt bei Coburg und Meilschnitz hat am späten Donnerstagvormittag ein PKW gebrannt. Das Auto war schon den Weg zur Werkstatt, als es sich auf Grund eines technischen Defekts selbst entzündet hat. Verletzt wurde niemand. Einsatzkräfte der Feuerwehr löschten das Fahrzeug. Die Strecke war kurzzeitig voll gesperrt.

Fotos: Freiwillige Feuerwehr Wildenheid