Auto macht sich in Kronach selbstständig

Offensichtlich war die Handbremse nicht angezogen, und ein Gang war auch nicht eingelegt. In Kronach hat sich ein Auto in der Kreuzbergstraße (am Mittwochnachmittag) selbstständig gemacht. Es rollte etwa 20 Meter den Berg hinab und prallte dann gegen einen Gartenpfosten aus Beton. Verletzt wurde niemand. Der entstandene Schaden wird auf über 2000 Euro geschätzt.