Balkonbrand in Kronach

Auf dem Balkon eines Mehrfamilienhauses haben gestern Abend Gegenstände gebrannt (z.B. ein Plastikstuhl). Die Einsatzkräfte der Feuerwehr konnten die Flammen schnell löschen. Die Wohnung selbst wurde nicht in Mitleidenschaft gezogen. Zum Zeitpunkt des Brandes niemand zuhause, es gab keine Verletzten. Noch unbekannt sind die Brandursache und die Höhe des Schadens. Die Feuerwehr musste auch die Dämmung des Hauses untersuchen, um Glutnester auszuschließen.