Bauarbeiten am Bahnübergang Creidlitz

Wegen Bauarbeiten am Bahnübergang Creidlitz fahren seit Sonntag von Coburg aus in Richtung Sonneberg und Bad Rodach keine Züge. Die beiden Bahngesellschaften Agilis und DB Regio setzen Busse auf der Strecke ein, insbesondere auch für die Schulkinder, die zwischen Coburg und Ebersdorf pendeln. Allerdings kam es gestern Morgen vor Unterrichtsbeginn bereits zu Engpässen. Weil Schüler nicht auf die Busse des Schienenersatzverkehres ausgewichen, sondern in den regionalen Linienbus eingestiegen waren, war der proppenvoll und konnte in Grub nicht mehr anhalten, um weitere Fahrgäste mitzunehmen. Die Sperrung wird bis zum 24. November bestehen bleiben. Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage der Bahn.