© Friso Gentsch

Bauarbeiten verursachen Leck an Hauptgasleitung

Nürnberg (dpa/lby) – Ein Leck an einer Hauptgasleitung hat in Nürnberg für Aufregung gesorgt. Die Leitung war am Dienstagabend beschädigt worden, als Bauarbeiter eine Wasserleitung verlegen wollten, wie die Feuerwehr am Mittwoch mitteilte. Einsatzkräfte sperrten den Bereich daraufhin ab und räumten benachbarte Geschäfte und Restaurants. Der örtliche Energieversorger ließ die Gasleitung sperren und entleeren. Anschließend wurde die Leitung repariert. Erst nach etwa vier Stunden konnten die Einsatzkräfte Entwarnung geben.