Baustellenbegehung am Brockardt-Area

Eine Sternstunde der Stadtentwicklung – So bezeichnet Coburgs Baubürgermeisterin Weber das ehemalige Brockardt-Areal. Der neue Edeka-Markt befindet sich in der finalen Bauphase. Im Markt selbst laufen die Innenarbeiten. Im Außenbereich werden gerade die Parkplätze und die Zufahrten errichtet. Der neue Edeka soll am 5. Dezember öffnen. Erst danach folgen die Bauarbeiten im hinteren Bereich des Brockardt-Areals. Wie berichtet entstehen dort dann Wohnungen, Senioren- und Studentenwohnheime, sowie ein Parkhaus.