Besondere Auszeichnung geht an zwei Männer aus dem RadioEINS Land

Besondere Auszeichnung geht an zwei Männer aus dem RadioEINS Land – Stefan Büttner aus Küps und Wolfgang Mierzwa aus Lautertal haben heute (25.9.) das Steckkreuz von Staatsminister Herrmann verliehen bekommen. Büttner steht schon 36 Jahre lang im Dienst der Wasserrettung und ist erster Vorsitzender des DLRG-Ortsverbandes Küps. Mierzwa engagiert sich seit mehr als vier Jahrzehnten im Technischen Hilfswerk, u.a. als Schirrmeister des THW-Ortsverbandes Coburg.