© Ina Fassbender

Boateng kehrt ins Mannschaftstraining des FC Bayern zurück

München (dpa) – Jérôme Boateng ist auf dem Platz zurück. Der Fußball-Weltmeister stieg am Dienstag wieder in das Mannschaftstraining beim FC Bayern München ein. Der Innenverteidiger hatte sich vor einer Woche beim Champions-League-Spiel in Rostow (2:3) eine Muskelverhärtung im Oberschenkel zugezogen. Boateng hatte das Bundesliga-Heimspiel gegen Leverkusen (2:1) angeschlagen verpasst.

Xabi Alonso trainierte am Dienstag individuell im Leistungszentrum. Nachdem Javi Martínez am Vortag ebenfalls individuell im Leistungszentrum trainiert hatte, war er am Dienstag wieder beim Team dabei.