Datenschutz

Informationen zum Datenschutz

Datenschutzinformation der Funkhaus Coburg GmbH & CO. KG (nachfolgend kurz „FHC“ genannt). Die FHC erstellt, betreibt und vermarktet die Online-Angebote unter www.radioeins.com. Die FHC und ihre Zielsetzung im Bereich des Datenschutzes: Wir nehmen den Schutz personenbezogener Daten sehr ernst. Im Folgenden möchten wir Ihnen kurz darstellen, wie die HFC zum Datenschutz steht, wie wir Ihre Daten schützen und was es für Sie bedeutet, wenn Sie unsere personalisierbaren Dienste nutzen. Grundsätzlich ist unsere Einstellung, dass der Schutz Ihrer Privatsphäre von höchster Bedeutung ist. Deshalb ist das Einhalten der gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz für uns selbstverständlich. Darüber hinaus ist es uns wichtig, dass Sie jederzeit wissen, wann wir welche Daten speichern und wie wir sie verwenden.

 

Was sind personenbezogene Daten?

Personenbezogene Daten sind alle Informationen über persönliche und sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren Person, § 3 BDSG. Darunter fallen Informationen und Angaben wie Ihr (richtiger) Name, Ihre Adresse oder sonstige Postanschrift, die Telefonnummer. Auch Ihre E-Mail-Adresse gehört dazu, wenn sie einen solchen Bezug zu Ihrem Namen hat, dass Sie identifizierbar sind. Informationen, mit deren Hilfe Ihre Identität nicht festgestellt werden kann, gehören dazu nicht. Solche Informationen sind zum Beispiel: alle Angaben ohne irgendeinen Bezug zu Ihrem Namen, z.B. nur die Angabe des Geschlechts oder des Alters oder der Ausbildung oder des Einkommens. In vielen Fällen unserer interaktiven Dienste haben Sie die Möglichkeit, solche Daten (ohne Namensbezug) einzugeben. Angaben allgemeiner Art, z.B. „15% unserer Internetnutzer sind zwischen 55 und 65 Jahre alt“ sind ebenfalls keine personenbezogene Daten.

 

Wann und wo werden Ihre personenbezogenen Daten erhoben und gespeichert?

Die FHC oder die eingangs erwähnten Online-Dienste fragen Sie immer dann nach Namen, Adresse und weiteren notwendigen Angaben, wenn dies zur Abwicklung eines Vertrags erforderlich ist. Ihre personenbezogenen Daten werden auch erhoben und gespeichert, wenn Sie einen unserer personalisierten oder interaktiven Dienste in Anspruch nehmen oder sich hierfür registrieren lassen, etwa um einen Newsletter zu bestellen, an einem Gewinnspiel teilzunehmen oder bezahlbare Inhalte abzurufen. In diesem Fall werden diejenigen personenbezogenen Daten abgefragt, die für den jeweiligen Service und seine Personalisierung nötig sind. In Einzelfällen wird von Ihnen noch zusätzlich eine informierte Einwilligungserklärung erbeten, wenn weitere spezielle Informationen personenbezogen angegeben werden.

 

Was ist eigentlich mit IP-Adressen etc.?

Mit Ihrem Zugriff auf diese Web-Site werden mögliche Identifizierungsdaten (IP-Adresse) und weitere Angaben (Datum, Uhrzeit, betrachtete Seite) auf unserem Server für Zwecke der Datensicherheit gespeichert. Eine Auswertung der Daten, mit Ausnahme für statistische Zwecke und dann in anonymisierter Form (d.h. auf Domain-Ebene verkürzte IP-Adresse), erfolgt nicht. Alle Ihre personenbezogenen Angaben werden bei der FHC auf einem besonders geschützten Server gespeichert und nur für die Zwecke genutzt, für die Sie sie uns bekannt gegeben haben

 

Zur Weitergabe personenbezogener Daten

Die FHC nutzt Ihre personenbezogenen Informationen im Falle von Produkt- und Abonnementbestellungen nur innerhalb der FHC und gibt sie nur an solche Unternehmen weiter, die bei der Erfüllung der mit Ihnen abgeschlossenen Verträge eingeschaltet werden. Ansonsten werden Ihre personenbezogenen Angaben nicht an Dritte weitergegeben, wenn Sie dazu nicht ausdrücklich Ihr Einverständnis gegeben haben oder wir zur Herausgabe verpflichtet sind, beispielsweise aufgrund einer gerichtlichen oder behördlichen Anordnung.

 

Erhebung und Verarbeitung von Nutzerinformationen in pseudonymisierter Form

Die FHC erhebt demographische Daten (also Angaben zum Alter, Geschlecht, Wohnort, Einkommen, Beruf, Ausbildung usw.) der Nutzer verschiedener Dienste und Informationen über deren Internetnutzung. Die demographischen Daten und die gewonnenen Informationen über das Nutzungsverhalten werden jedoch von den dazugehörigen personenbezogenen Angaben getrennt unter einem Pseudonym gespeichert. Ein Pseudonym ist ein Kennzeichen, welches anstelle des Namens oder anderer Identifikationsmerkmale tritt und eine Identifikation des Betroffenen und Rückschlüsse auf eine bestimmte Person ausschließt. Mit dem Sammeln solcher Informationen verfolgt die FHC zwei Ziele: Einmal möchten wir den Nutzern unserer Websites maßgeschneiderte Online-Angebote mit den für sie relevanten und sie interessierenden Inhalten und Services zur Verfügung stellen können. Wir haben so die Möglichkeit, individuellere (aber eben nicht individualisierte) Inhalte sowohl in redaktioneller als auch in werblicher Hinsicht anzubieten und damit auch den persönlichen Nutzwert innerhalb unserer Online-Angebote für Sie zu erhöhen. Zum anderen möchten wir unseren Anzeigenkunden ermöglichen, die richtige Zielgruppe möglichst genau und ohne große Streuverluste zu erreichen. Die FHC veröffentlicht z.B. verallgemeinerte Nutzerstatistiken, um unsere Dienste potenziellen Partnern, Anzeigenkunden und anderen Gesprächspartnern darstellen und beschreiben oder zu anderen gesetzlich zulässigen Zwecken nutzen zu können. Durch die Pseudonymisierung und Anonymisierung der gewonnenen Informationen bleibt jedoch Ihre Privatsphäre zu jederzeit geschützt, weil die Informationen keine Rückschlüsse auf einzelne Personen zulassen.

 

Cookies

Cookies sind kleine Textdateien, die dazu dienen, regelmäßig wiederkehrende Besucher einer Website wieder zu erkennen. Personenbezogene Daten können von ihnen nicht erkannt, gespeichert oder weitergeleitet werden. Cookies, welche die FHC verwendet, enthalten eine Kennzahl, die außerhalb der Online-Angebote die FHC keine Bedeutung hat und die keine Rückschlüsse auf eine identifizierbare natürliche Person zulässt. Mit Hilfe dieser Cookies können wir analysieren, wie User unsere Websites nutzen. Wir können dadurch die Inhalte unserer Angebote besser auf die Bedürfnisse der Nutzer abstimmen. Sie können mit Hilfe eines einfachen Verfahrens in Ihrem Browser Cookies aktivieren oder ganz oder einen Teil von ihnen deaktivieren, wenn Sie die Vorteile nicht nutzen wollen. Bitte beachten Sie hierzu die individuellen Einstellmöglichkeiten Ihres Browsers.

 

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (“Google”). Google Analytics verwendet sog. “Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art Der Datenerhebung und -speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden. Browser-Add-on zur Deaktivierung von Google Analytics

Angesichts der Diskussion um den Einsatz von Analysetools mit vollständigen IP-Adressen möchten wir darauf hinweisen, dass diese Website Google Analytics mit der Erweiterung “_anonymizeIp()” verwendet und daher IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen.

 

PIWIK

Diese Website verwendet Piwik, dabei handelt es sich um einen sogenannten Webanalysedienst. Piwik verwendet sog. „Cookies“, das sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die unsererseits eine Analyse der Benutzung der Webseite ermöglichen. Zu diesem Zweck werden die durch den Cookie erzeugten Nutzungsinformationen (einschließlich Ihrer gekürzten IP-Adresse) an unseren Server übertragen und zu Nutzungsanalysezwecken gespeichert, was der Webseitenoptimierung unsererseits dient. Ihre IP-Adresse wird bei diesem Vorgang umge­hend anony­mi­siert, so dass Sie als Nutzer für uns anonym bleiben. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden nicht an Dritte weitergegeben. Sie können die Verwendung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern, es kann jedoch sein, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können.

Wenn Sie mit der Spei­che­rung und Aus­wer­tung die­ser Daten aus Ihrem Besuch nicht ein­ver­stan­den sind, dann kön­nen Sie der Spei­che­rung und Nut­zung nachfolgend per Maus­klick jederzeit wider­spre­chen. In diesem Fall wird in Ihrem Browser ein sog. Opt-Out-Cookie abgelegt, was zur Folge hat, dass Piwik kei­ner­lei Sit­zungs­da­ten erhebt. Achtung: Wenn Sie Ihre Cookies löschen, so hat dies zur Folge, dass auch das Opt-Out-Cookie gelöscht wird und ggf. von Ihnen erneut aktiviert werden muss.

Widerspruch:

(Quelle www.datenschutzbeauftragter-info.de)

 

Facebook-Plugins

Auf unseren Webseiten sind Plugins des Social Networks Facebook integriert. Die Plugins auf unseren Seiten erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder an dem Like-Button („Gefällt mir“). Besuchen Sie unsere Seiten, wird eine Verbindung mit den Servern von Facebook hergestellt, wodurch Facebook mitgeteilt wird, dass Sie auf unseren Seiten surfen. Über den Like-Button können Sie Inhalte unserer Seite auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Als Betreiber unserer Webseiten haben wir keine Kenntnis über die Art und Nutzung der übermittelten Daten durch Facebook.

 

Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter www.facebook.com

 

Auskunft und Widerrufsrecht

Sie können zu jeder Zeit unentgeltlich und unverzüglich Auskunft über die zu Ihrer Person oder zu einem Ihnen zugeordneten Pseudonym gegebenenfalls gespeicherten Daten verlangen. Darüber hinaus haben Sie jederzeit das Recht, der weiteren Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten für die Zukunft zu widersprechen. Dazu müssen Sie einen gültigen Nachweis erbringen, dass es sich um Ihren Account handelt. Die FHC behält sich vor, diese Auskunft elektronisch zu erteilen. Informationen erhalten sie gerne per E-Mail

 

Änderungsvorbehalt

Die FHC behält sich das Recht vor, jederzeit diese Erklärung zum Datenschutz unter Beachtung der rechtlichen Vorgaben zu ändern. Coburg, März 2014