DFB-Stützpunkt für Kronach

Der deutsche Fußballbund DFB richtet seinen Blick auf Kronach. Genauer: Auf den SV Friesen. Dort soll im Herbst einer der bayernweit 64 DFB-Stützpunkte angesiedelt werden. Damit zieht die Nachwuchsförderung von Kulmbach ins RadioEINS Land. In der Cranach-Stadt erhoffe man sich größeren Erfolg, durch eine solidere Infrastruktur und bessere Nachwuchsarbeit, heißt es seitens des Stützpunktkoordinators Urbansky. Auch aus dem Lichtenfelser und Kulmbacher Raum sollen dann in Zukunft Kinder und Jugendliche an den Trainingseinheiten teilnehmen.