Die Ex geschlagen und eigene Tochter bedroht

Er hat seine Ex mehrmals ins Gesicht geschlagen und seiner eigenen Tochter gedroht. Ein 47-jähriger aus Neustadt bei Coburg hat deswegen ein Kontaktverbot zu den beiden bekommen. Am Freitag (9.2.) war ein Streit derart ausgeufert, dass der Mann seine ehemalige Lebensgefährtin mehrmals mit der flachen Hand ins Gesicht schlug. Als die 17-jährige Tochter dazwischen ging, um den Streit zu schlichten, ging der Mann auch auf sie los. Die Polizei musste eingreifen und verwies den Mann schließlich aus der Wohnung.