Diskussion zum Thema Sicherheit im Steinweg

Mehr Polizei im Steinweg: Das haben mehrere Teilnehmer einer Diskussionrunde der FDP gestern in Coburg gefordert, wie die Neue Presse berichtet. Um die Sicherheit im Kneipenviertel wird heftig gestritten. Während die Einen in einer Verlängerung der Sperrzeit eine Lösung sehen, möchte die andere Seite eben, dass die Polizei mehr Präsenz im Steinweg zeigt. Wie Oberbürgermeister Tessmer bei der Diskussion erklärte, will die Polizei nächste Woche im Stadtrat über die Sicherheitslage in Coburg berichten.