Drogendealerprozess startet

Die große Strafkammer des Coburger Landgerichts befasst sich heute (3.1.) mit einem mutmaßlichen Drogendealer. Er soll zuhause mehrmals Marihuana verkauft haben. Außerdem soll er größere Vorräte angelegt haben: über ein Kilo Marihuana, außerdem noch Cannabispflanzen und -samen. Damit nicht genug. Die Polizei fand bei ihm auch eine Schreckschusswaffe und Munition.