Ebersdorf b. Coburg hat beim STADTRADELN die Nase vorn

Fahrradfreundlicher geht es kaum: Die Gemeinde Ebersdorf bei Coburg ist Newcomer des Jahres in Bayern beim STADTRADELN, einer Aktion der Arbeitsgemeinschaft für Fahrradfreundliche Kommunen in Bayern. In der Kategorie „Fahrradaktivstes Kommunalparlament“ erreichte Ebersdorf Platz 5 in Bayern und landete auch deutschlandweit in den Top Ten. Landkreissieger beim STADTRADELN wurde mit 2414 absolvierten Kilometern der stellvertretende Coburger Landrat Rainer Mattern.