Ehemalige Mülldeponie Wildenheid: Geduld gefragt

Weiter Warten auf die Ergebnisse der Bodenproben auf dem Gelände der ehemaligen Mülldeponie in Wildenheid in Neustadt bei Coburg. Wie berichtet wird die Erde auf Schadstoffe untersucht. Um auch das Grundwasser untersuchen zu können wartet das Ingenieuerbüro allerdings noch auf eine längere Trockenphase. Andernfalls könnten die Untersuchungsergebnisse durch Regenwasser verfälscht werden, so Frank Röser, der Leiter der Neustadter Bauverwaltung. Ergebnisse könnten dann im besten Fall Anfang Juni vorliegen.