Einbrecher flüchten in Coburg

Fremde in der eigenen Wohnung. In der Coburger Blumenstraße hatte es eine Frau am Dienstagnachmittag mit Einbrechern zu tun. Als sie ihre Wohnung betrat, kamen ihr aus der Küche und aus dem Schlafzimmer zwei Unbekannte Männer entgegen. Die Männer hatten zuvor die Wohnungstür aufgebrochen. Die Männer flüchteten ohne Beute. Nun sucht die Kriminalpolizei Coburg nach den Tätern. Beide waren etwa 25 Jahre alt, einer hatte schwarze Haare und einen Vollbart, er trug ein graues Sweatshirt. Der andere war mit einem roten Kapuzenpulli bekleidet. Hinweise zu dem Einbruch in der Coburger Blumenstraße nimmt die Kripo entgegen.