Entflohener Häftling aus Suhl gefasst

Fast ein halbes Jahr war er auf der Flucht – am Wochenende konnte der entflohene Häftling aus der JVA Suhl gefasst werden. Wie berichtet war der Mann im Oktober aus der Haftanstalt geflohen und auch im Radio EINS Land wurde daraufhin nach ihm gesucht. Am Wochenende konnte der 35-jährige an der rumänisch-moldawischen Grenze festgenommen werden. Die Fahndungen leitete das Landeskriminalamt Thüringen.  Gegen den Mann liegt ein europäischer Haftbefehl wegen des Verdachts des bandenmäßigen Handeltreibens mit Betäubungsmitteln.