© Stephan Jansen

Experten besichtigen abgebrannte Lackiererei

Altdorf (dpa/lby) – Nach einem Feuer in einer Lackiererei im niederbayerischen Altdorf haben sich Brandfahnder am Mittwoch einen Eindruck vor Ort gemacht. Hinweise auf die Brandursache gebe es aber noch keine, sagte ein Polizeisprecher. Die Flammen hatten sich am Dienstag vom Dachstuhl aus auf das ganze Gebäude ausgebreitet. Es entstand ein Schaden von mehreren Hunderttausend Euro. Verletzt wurde niemand. Wegen starker Rauchentwicklung galt über Stunden eine Gefahrenmitteilung.