Ford Focus macht Bekanntschaft mit Bratwurstbude

Auto verfängt sich in Bratwurstbude. Am frühen Sonntagmorgen wollte ein 19-jähriger Fahranfänger auf dem Parkplatz an der Basilika Vierzehnheiligen wenden. Wegen des starken Regens übersah er beim Rückwärtsfahren eine Bratwurstbude. Der junge Mann stieß so sehr mit seinem Ford Focus zurück, dass er sich in der Bude verkeilte. Das Auto musste von Einsatzkräften aus der Bratwurstbude geborgen werden.