Fußgängerunterführung unter den Gleisen

Dieses Wochenende (bis 2.10.) fahren keine Züge zwischen Coburg und Lichtenfels. Bei Ebersdorf b. Coburg wird eine Unterführung für Fußgänger und Radfahrer unter den Gleisen eingebaut. Deshalb muss die Strecke bis Montagfrüh (6 Uhr) gesperrt werden. Die Unterführung wurde neben den Gleisen schon fertiggebaut und wird heute (30.9.) nur noch eingeschoben. In der kurzen Zeit müssen Gleise abgebaut, der Bahndamm abgetragen und der Untergrund für die Unterführung hergerichtet werden.

Die Bauarbeiten an der Umgehung von Ebersdorf selbst laufen nach Plan und werden Mitte November abgeschlossen sein.