Geisterfahrer auf der A73

Die Polizei sucht dringend nach Zeugen – Ein Falschfahrer auf der A73 bei Ebersdorf bei Coburg hat gestern (1.1.) Nacht für Aufregung gesorgt. Ein LKW war auf dem Standstreifen in die falsche Richtung gefahren. Die Polizei geht davon aus, dass der Lkw im Baustellenbereich der Anschlussstelle Ebersdorf b. Coburg falsch auf die Autobahn aufgefahren war. Falls Sie den Vorfall gegen 23.30 Uhr zwischen Ebersdorf und Untersiemau beobachtet haben, melden Sie sich bitte bei der Polizei in Coburg.