Genussregion: Mehr regionale Produkte in Gaststätten

Es sollen mehr regionale Produkte in die Gaststätten und Hotels des Coburger Landes. Dafür setzt sich die Genussregion (Coburger Land) ein. Geplant ist, Spezialitäten, wie Säfte und Spirituosen aus der Region vermehrt auf die Speisenkarte oder in Minibars zu stellen. Dort sollen sie auch als „regional“ ausgewiesen werden. So könnten sich Produzenten und Gastronomen auch gut gegenseitig bewerben, heißt es. Deswegen soll es nun gemeinsame Spezialitätenwochen geben auf denen Produzenten und Gastronomen Kontakte knüpfen können.