© Daniel Bockwoldt

Halle einer Schreinerei brennt aus

Duggendorf (dpa/lby) – Ein enormer Schaden ist am Dienstag beim Brand einer Schreinerei in Duggendorf (Landkreis Regensburg) entstanden. Die Halle brannte komplett aus, wie die Polizei mitteilte. Die Höhe des Sachschadens werde auf einen oberen sechsstelligen Betrag geschätzt; in der Halle befanden sich unter anderem hochwertige Maschinen zur Holzverarbeitung. Menschen wurden keine verletzt. Die Brandermittler konnten Brandstiftung oder Fahrlässigkeit bereits ausschließen – sie ziehen eine technische Ursache in Betracht. Dazu seien aber weitere Ermittlungen nötig, weil die Halle so stark zerstört sei, hieß es. Rund 140 Feuerwehrleute waren an den Löscharbeiten beteiligt.