Handgranate bei Römhild entdeckt

Ein Jäger hat am Freitag einen verdächtigen Gegenstand im Wald bei Römhild (Kreis Hildburghausen) gefunden. Die Polizei sicherte den Fundort ab und rief Experten hinzu. Diese identifizierten den Gegenstand als Handgranate aus dem Zweiten Weltkrieg. Das Geschoss wurde fachgerecht entsorgt.