Historischer Panoramawagen für Coburg

Ein ausrangierter TEE-Waggon wird auf dem alten Güterbahnhofgelände ausgestellt. Wie im Bau- und Umweltsenat bekannt wurde, soll der Panoramawagen „Rheingold“ als Informationsbüro und Veranstaltungsort dienen und für mindestens 20 Jahre stehen bleiben. Der Waggon aus den 60er Jahren hat eine Aussichtskuppel. Spätestens Ende Mai soll der Waggon neben der alten Pakethalle stehen.