HSC 2000 Coburg: Länderspielpause effektiv genutzt

Im Testspiel gegen die lettische Nationalmannschaft konnten die Handballer vom HSC 2000 Coburg einen Sieg einfahren. 32:30 hieß es am Ende. Verzichten mussten die Coburger auf Romas Kirveliavicius und Marko Neloski. Beide waren ihre Nationalmannschaften berufen worden.