IG Metall ruft zu Warnstreiks auf – Auch in Coburg

Die IG Metall ruft zu Warnstreiks in ganz Bayern auf – Auch Mitarbeiter der Firma Waldrich in Coburg wollen morgen (11.1.) auf die Straße gehen. Die Aktion startet um 11.30 Uhr. Die IG Metall fordert unter anderem 6 Prozent mehr Lohn. Die Arbeitgeber bieten 2 Prozent. Zudem soll jeder Beschäftigte das Recht haben, seine Arbeitszeit vorübergehend auf 28 Stunden pro Woche zu verkürzen. Für Schichtarbeiter und Beschäftigte mit Kindern oder pflegebedürftigen Angehörigen sollen die Arbeitgeber einen teilweisen Lohnausgleich zahlen.