Deutschland-Nachrichten

© Daniel Karmann BAMF-Skandal: Tausende Asyl-Entscheidungen werden überprüft Berlin (dpa) – Das Bundesinnenministerium verspricht gründlichere Asylprüfungen und will Tausende Asyl-Entscheidungen noch einmal (…) © Christophe Gateau Patient Pflegebranche: Zehntausende Fachkräfte fehlen Berlin (dpa) – In der Alten- und Krankenpflege sind deutschlandweit rund 35.000 Stellen nicht besetzt. Besonders betroffen ist (…) © Ina Fassbender Bombenanschlag auf BVB: Große Emotionen im Zeugenstand Dortmund (dpa) – Vor gut einem Jahr detonierten drei Bomben direkt neben dem voll besetzten Mannschaftsbus von Borussia Dortmund. (…) © Michael Kappeler Deutschland trägt Kippa: Gemeinsam gegen Judenfeindlichkeit Berlin (dpa) – Als Zeichen gegen den Antisemitismus sind in mehreren deutschen Städten Menschen mit der traditionellen jüdischen (…) © Bilal Hussein 3,6 Milliarden Euro: Syrien-Konferenz erreicht Ziel nicht Brüssel (dpa) – Bei der Brüsseler Geberkonferenz für die Leidtragenden des Syrienkrieges ist trotz einer Milliardensumme aus (…) © Patrick Seeger In Deutschlands Gefängnissen wird der Platz knapp Stuttgart (dpa) – In Deutschlands Gefängnissen wird der Platz knapp – vor allem im Südwesten. In Baden-Württemberg sind die (…) © Wolfgang Kumm SPD steigt in Umfrage auf 20,5 Prozent Berlin (dpa) – Erstmals seit der Regierungsbildung Mitte März erreicht die SPD in einer Umfrage wieder 20,5 Prozent – ihr (…) © Ralf Hirschberger Renten steigen um mehr als drei Prozent Berlin (dpa) – Die Bezüge der rund 21 Millionen Rentner in Deutschland werden zum 1. Juli um mehr als drei Prozent steigen. Das (…) © Peter Kneffel Zschäpe-Verteidiger: Bundesanwaltschaft ignoriert Fakten München (dpa) – Im Münchner NSU-Prozess haben die Verteidiger der Hauptangeklagten Beate Zschäpe ihr Plädoyer fortgesetzt – (…) © Sächsische Zeitung Studie: Einweg-Müll auf der Straße nervt Städter Berlin (dpa) – Schwer zu sagen, was am ärgerlichsten ist. Scherben auf dem Radweg? Kippen auf der Liegewiese? Hundehaufen auf dem (…) © Peter Kneffel In Bayerns Landesbehörden hängen künftig Kreuze München (dpa) – In allen bayerischen Landesbehörden werden künftig Kreuze im Eingangsbereich hängen. Doch diese sollen kein (…)