Kritik am Standort des geplanten Bildungsdorfes bei Zeyern

Kritik am Standort des geplanten Bildungsdorfes bei Zeyern im Kreis Kronach. Wie berichtet hatte der Marktrodacher Gemeinderat Mitte Dezember grundsätzlich grünes Licht für die Einrichtung im Zeyerngrund gegeben. Kritisch sieht diesen Bauort aber der örtliche Frankenwaldverein. Das Areal grenze nämlich direkt an ein Naturschutzgebiet. Die Idee eines Bildungsdorfes sei an sich eine gute Idee, nur der Ort sei unangemessen. In der geplanten Erholungseinrichtung könnten Gäste ohne Strom und fließend Wasser Urlaub machen. Ziel der Einrichtung ist es auch die Urlauber wieder mehr für das Thema Natur zu begeistern.