Kronachs psychiatrische Tagesklinik geht im Oktober an den Start

Die psychiatrische Tagesklinik in Kronach wird im Oktober eingeweiht. Das hat Bezirkssprecher Porsch auf RadioEINS-Anfrage mitgeteilt. Der Termin steht noch nicht fest. Eigentlich hätte die Einrichtung schon diesen Monat fertig werden sollen, die Bauarbeiten haben sich aber verzögert. Unter anderem die Arbeiten an Elektronik und Decken und Böden sind noch im Gange. Der Bezirk baut die Tagesklinik in Zusammenarbeit mit der HELIOS-Frankenwaldklinik. Die Kosten werden auf 1,8 Millionen Euro geschätzt. Die Tagesklinik schließt eine Lücke in der flächendeckenden psychiatrischen Versorgung in der Region.