Medaille der Stadt Coburg für Rosemarie Kaiser

Die Stadt Coburg dankt Rosemarie Kaiser und zwar mit der Bronzemedaille „Coburg dankt“. Sie wird damit für die Arbeit im Verein Oma- und Opa-Vermittlung für Kinder Stadt und Landkreis ausgezeichnet. Die Medaille wird für verdienstvolles Wirken und besondere Verdienste auf den Gebieten des Sports, der Kirche, der Kultur, des Sozialwesens oder in sonstigen Vereinen oder Verbänden verliehen. Sie trägt auf der Vorderseite den „Mohrenkopf“ und die Worte „Die Stadt Coburg dankt“. Auf der Rückseite ist eine Stadtansicht eingeprägt.