Meeder: Neue Feuerwehrautos kosten viel Geld

Wenn die Gemeinde Meeder neue Feuerwehrfahrzeuge anschaffen muss, wird es teuer. Gleich mehrere Fahrzeuge sind in die Jahre gekommen. In Großwalbur hat ein Fahrzeug fast 40 Jahre auf dem Buckel. Ein Ersatz könnte rund 120 000 Euro kosten, wie jetzt in der Gemeinderatssitzung bekannt wurde. Sogar 350 000 Euro könnten für ein neues Tanklöschfahrzeug in Meeder fällig werden. Jetzt sollen die Feuerwehrverantwortlichen im Landkreis Coburg die Lage beurteilen. Der Antrag auf Aufstockung der Sonderrücklage von Feuerwehrersatzfahrzeugen wurde vertagt.