Mehrere Verletzte bei Schlägerei in Neustadt bei Coburg

Eine Platzwunde und mehrere Knochenbrüche hat sich ein Mann bei einer Schlägerei in Neustadt bei Coburg zugezogen. Am Samstagabend gerieten zwei Gruppen am Arnoldplatz in Streit. Als einer der Beteiligten mit einer Bierflasche auf den Kopf eines Mannes einschlug eskalierte die Situation. Insgesamt wurden 5 der Streithähne verletzt. Die Polizei sucht Zeugen. Der Täter, der die Bierflasche als Waffe eingesetzt hat, soll eine schwarze Jacke und rote Schuhe getragen haben. Wenn Sie etwas gesehen haben, wenden Sie sich bitte an die Polizei in Neustadt.