Mit dem Smartphone rund um die Basilika Vierzehnheiligen

Mit dem Smartphone die Region entdecken – Das geht jetzt rund um die Basilika Vierzehnheiligen im Kreis Lichtenfels. Dort haben Bamberger Schüler mit den Franziskusschwestern einen Stationenweg eingerichtet, berichtet der Fränkische Tag. An insgesamt elf Standorten können über einen sogenannten QR-Code Informationen abgerufen werden. Der Code wird mit einer entsprechenden App gescannt. So kommen Interessierte auf die Seite der Franziskusschwestern und können dort die Inhalte abrufen. Das Projekt hat rund 1000 Euro gekostet.