Montessori FOS für Kronach: Arbeiten laufen

Die Arbeiten an dem alten Gebäude der Handwerkskammer in Kronach gehen voran. In das Gebäude soll im nächsten Jahr eine Montessori-Fachoberschule einziehen. Zuvor wird es aber energetisch saniert.  Zurzeit werden neue Fenster eingebaut und das Gebäude bekommt einen neuen Außenanstrich. Bis Weihnachten sollen diese Arbeiten abgeschlossen sein, dann geht es im Inneren weiter. Die Einrichtung kostet gut 1,6 Millionen Euro. Fast 200 000 Euro (198 000) werden dabei vom Bund übernommen. Mit der MOS entstehen auch bis zu zwölf Arbeitsplätze. Pünktlich nach den Sommerferien im nächsten Jahr soll der Unterricht dort beginnen.