Neuer Behindertenbeauftragter gesucht

Die Stadt Coburg braucht für das wichtige Ehrenamt einen neuen Vertreter. Schwerpunkt der Arbeit sind auch bauliche Maßnahmenwie z.B. neue Leitstreifen für Blinde und barrierefreie Zugänge zu öffentlichen Gebäuden. Bewerben kann sich ab sofort jeder Interessierte beim Sozialamt. Die Wahl findet am 17. Mai bei der Sitzung des Arbeitskreises der Coburger Behindertenverbände, Behindertenvertreter und Selbsthilfegruppen statt.