© Lino Mirgeler

Neues Zwei-Sterne-Restaurant in München

Berlin/München (dpa) – Mit «Geisels Werneckhof» hat München ein neues Zwei-Sterne-Restaurant. Insgesamt können sich 31 Restaurants in Deutschland neu mit «Michelin»-Sternen schmücken. Der seit Donnerstag im Buchhandel erhältliche «Guide Michelin» listet 292 mit bis zu drei Sternen ausgezeichnete Restaurants auf. Das sind zwei mehr als im vergangenen Jahr. Die zehn Häuser mit der höchsten Wertung änderten sich nicht. Neue Zwei-Sterne-Restaurants gibt es auch in Berlin («Rutz») und Mannheim («Opus V»). Mit einem Stern wurden 28 Restaurants neu ausgezeichnet. Zuvor hatten die «Badische Neueste Nachrichten» über die Auszeichnungen in Baden-Württemberg berichtet. Der Hotel- und Restaurantführer des französischen Reifenherstellers gilt in Gourmetkreisen als «Bibel der Feinschmecker».