Noch mehr Bauplätze für Meilschnitz?

Insgesamt 19 neue Bauplätze wurden in Meilschnitz im Kreis Coburg nun schon erschlossen. Das neue Wohngebiet „Brand II“ nimmt immer weiter Formen an. Einige der Grundstücke sind bereits verkauft, berichtet das Coburger Tageblatt. Doch es könnte noch mehr Platz für neue Eigenheime geschaffen werden, so Stadtbaurat Peschel in der letzten Bürgerversammlung. Das sei allerdings erst 2020 möglich. Die jetzige Erschließung hat insgesamt 950 000 Euro gekostet.