Polizeibericht für Samstag den 26.11.2016

Stadt und Landkreis Coburg

 

Coburg - Im Zeitraum zwischen Donnerstagabend und Freitagmittag entwendete ein unbekannter Täter mehrere Paletten Kohlebriketts im Wert von ca. 570,- € aus dem Außenbereich eines Baumarktes in der Niorter Straße. Alle sachdienlichen Zeugenhinweise nimmt die Polizeiinspektion Coburg unter der Telefonnummer 09561 / 645-0 entgegen.

 

Coburg -  Am Freitag gegen 16.00 Uhr stellte ein 25-jähriger seinen grauen BMW vor dem Eingang einer Firma im Hahnweg ab. Als er dann gegen 20.00 Uhr zu seinem Fahrzeug zurückkehrte, stellte er fest, dass sein rechter Kotflügel verkratzt wurde. Der bislang unbekannte Täter verursachte dadurch einen Sachschaden i. H. v. ca. 400,- €. Alle Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 09561 / 645-0 zu melden.

 

 

Neustadt bei Coburg - In den frühen Morgenstunden des Sonntags wurde in der Sonneberger Straße in Neustadt eine 51jährige Audi Fahrerin einer Verkehrskontrolle unterzogen. Während der Kontrolle stellten die Beamten bei der Frau Alkoholgeruch fest. Ein vor Ort durchgeführter Test ergab eine Atemalkoholkonzentration von 0,74 Promille. Die Verkehrssünderin erwartet ein Bußgeld von 500 Euro und ein Monat Fahrverbot.

 

Neustadt bei Coburg - Von Donnerstag auf Freitag wurde im Bereich der Jean-Paul-Allee von einem geparkten schwarzen 3er BMW die Waschdüsen der Scheinwerferreinigungsanlage entwendet. Wer hat in diesem Zusammenhang verdächtige Beobachtungen gemacht und kann Hinweise geben?

 

 

Neustadt bei Coburg - Im Stadtteil Wellmersdorf kam es am Donnerstag, gegen 22 Uhr, zum Diebstahl einer Geldbörse. In diesem Zusammenhang fiel ein dunkler VW Golf, mit dem Teilkennzeichen GE – JQ auf. Wer hat dieses Fahrzeug gesehen und hat sich das komplette Kennzeichen gemerkt? Wer kann Angaben zu den Insassen machen? Hinweise erbittet die PI Neustadt bei Coburg unter Tel: 09568/9431-0.

Landkreis Kronach

Steinwiesen – In der Nacht von Mittwoch, 23.11., auf Donnerstag, 24.11.16,  beschädigte Unbekannte eine in der Kronacher Str. 33 vor einem Geldinstitut aufgestellte Werbetafel. Sachdienliche Hinweise erbittet die Polizei Kronach unter Tel. 09261/503-0

 

Kronach (Stadt) – Im Zeitraum von Montag, 21.11., bis Freitag, 25.11.16, beschädigten Unbekannte am Schulzentrum mehrere Bäume und Büsche. Die Vandalen sägten die Bäume teils ab und rissen Büsche der Grünanlage aus dem Boden. Hinweise erbittet die Polizei Kronach unter Tel. 09261/503-0

Landkreis Lichtenfels

 

Landkreis Hildburghausen

 

Landkreis Sonneberg