Polizeikontrolle: Drogen, Waffen und einen SS-Anstecker

Das alles hat die Lichtenfelser Polizei gestern (13.4. ) bei einem 44-jährigen aus Norddeutschland gefunden. Bei einer Personenkontrolle entdeckten die Polizisten zuerst den Anstecker an der Jacke des Mannes. Bei der weiteren Kontrolle stellte sich heraus, dass der Mann nicht nur einen Schlagring und Kokain mit dabei hatte, in seiner Reisetasche befand sich zudem ein Messer mit fast 20 Zentimetern Klingenlänge. Außerdem fanden die Polizisten zahlreiche Kleidungsstücke mit Nazisymbolen. Den Mann erwarten nun mehrere Anzeigen.