© Guido Kirchner

Salihamidzic nennt keinen Zeitplan für Trainersuche

München (dpa) – Sportdirektor Hasan Salihamidzic will für die Trainersuche beim FC Bayern München keinen Zeitplan nennen. «Die Trainerfrage wird intern diskutiert. Wenn wir zu einem Entschluss gekommen sind, werden wir uns äußern», sagte Salihamidzic am Freitag in München. «Willy Sagnol ist unser Interimstrainer, die Lösung bis aufs Weitere.»

Präsident Uli Hoeneß hatte zuvor angekündigt, dass der Rekordmeister möglichst schon nach der im Anschluss an die Bundesligapartie bei Hertha BSC am Sonntag anstehenden zweiwöchigen Länderspielpause «eine Lösung» haben wolle.

Einen Tag nach der Trennung von Coach Carlo Ancelotti ging Salihamidzic nicht auf Namen möglicher Trainerkandidaten ein. «Wir werden jetzt alle Möglichkeiten prüfen und dann sehen, was dabei herauskommt», sagte er. «Es ist auch für uns keine normale Situation, dass wir uns in der Saison von einem Trainer trennen. Wir bedauern das alle sehr.»