Saunalandschaft im Coburger Aquaria: Wasserschaden am Eröffnungstag

Kaum eröffnet, schon wieder geschlossen. Die neue Saunalandschaft im Coburger Aquaria muss vorerst den Betrieb einstellen. Grund für die unfreiwillige Schließung: Ein Leck in der Warmwasserversorgung setzt den Keller unter Wasser und Feuchtigkeit dringt in den Estrich ein. Entdeckt wurde das Leck bereits am Eröffnungstag. Bis 14. Februar können Sie im Coburger Aquaria noch saunieren und entspannen. Dann ist erstmal für rund 5 Wochen Schluss.