Scheuerfeld kämpft für seine Schule

Die Schule im Coburger Stadtteil Scheuerfeld soll erhalten bleiben! Dafür kämpft der Bürgerverein Scheuerfeld. Alle Mitglieder haben sich bei der Hauptversammlung für eine Renovierung und den möglichen Ausbau des Schulhauses ausgesprochen. Wie berichtet gehört die kleine Grundschule zur Melchior-Franck-Schule und ist seit Jahren von einer Schließung bedroht. Bei der Versammlung wurde betont, dass in den nächsten Jahren die Schülerzahlen in Scheuerfeld erheblich ansteigen sollen.