Schwerer Verkehrsunfall auf der B303

Zwei schwer Verletzte und doppelter Totalschaden. Bei Theisenort im Kreis Kronach ist gestern ein schwerer Unfall passiert. Dabei wollte eine Frau von Schmölz kommend auf die B303 auffahren. Sie übersah dabei aber ein anderes Auto, das aus Richtung Theisenort kam. Der Aufprall war so stark, dass ein Auto von der Straße geschleudert wurde. Beide Fahrer mussten schwer verletzt in die Frankenwaldklinik gebracht werden. Die B303 war längere Zeit voll gesperrt. Die beiden Autos haben nur noch Schrottwert.