Seniorenwohnanlage in Ebersdorf bei Coburg entsteht

Es bahnt sich etwas Großes in Ebersdorf bei Coburg an – Direkt am Rathausplatz soll ich den nächsten 2 Jahren eine Servicewohnanlage für Senioren entstehen. Als Betreiber hat die Gemeinde den Arbeiter-Samariter-Bund mit ins Boot geholt.   Geplant sind rund 50 barrierefreie Wohnungen. Den Bewohnern soll ein möglichst sorgenfreies Leben geboten werden, so Matthias Neuf vom Arbeiter Samariter Bund:

Die Kosten für den Bau werden auf rund 10 Millionen Euro geschätzt.